15. Februar 2016

Sirius XM Canada - Angebot?

Die Kuoni-Übernahme ist noch nicht durch, doch die Aktien habe ich bereits verkauft und den Erlös, wie hier geschrieben, bereits in Sirius XM Canada und Liberty Media gesteckt. Kaum habe ich das gemacht, kommen Gerüchte auf, dass auch Sirius XM Canada Ziel einer Übernahmeaktion werden könnte - noch bevor ich eine Analyse posten konnte.

Nach diesem Reuters-Bericht soll es sich um 'top shareholders' handeln, die das Angebot vorbereiten. Sprich: es ist gut möglich, dass es sich um die Sirius XM Holding handelt, die ja bereits einen ~37% Anteil an Sirius XM Canada hält. Bestätigt ist dies jedoch noch nicht.

Die entsprechende Nachricht von Sirius XM Canada ist hier nachzulesen:

Was halte ich davon?

Nun ja, als Sirius XM Canada Aktionär hoffe ich natürlich, dass das Angebot möglichst hoch ausfällt. Und das wird es wohl auch müssen, wenn viele Aktionäre das Angebot annehmen sollen. Falls das Angebot wirklich von Sirius XM kommt, müsste ich hoffen, dass das Angebot nicht zu teuer wird, da ich über Liberty Media auch an Sirius XM beteiligt bin. Ich wäre dann auf beiden Seiten des Deals.

Allerdings heißt es erst einmal abzuwarten, ob überhaupt ein Angebot kommt (und von wem). Laut obig verlinktem Reuters-Artikel könnte das Angebot in der Größenordnung von CAD 750 Mio. liegen. Das entspricht in etwa einem Kurs für die Sirius XM Canada Aktie von > CAD 5,5. Aktuell: CAD 4,26.

Tee trinken.

Kommentare:

  1. Entschuldigt das viele Editieren. Aber ich habe die erste Version des Artikels nur versehentlich gepostet, da ich auf 'Veröffentlichen' geklickt habe anstatt auf 'Speichern'. Deswegen das viele Editieren.

    Tom

    AntwortenLöschen
  2. Wie würdest du den Wert des Unternehmens einschätzen wenn es nicht zu einer Übernahme kommt? Lohnt sich also noch der Einstieg?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus,

      Schwierig zu sagen. Ich schätze zumindest zwischen CAD 5 und 5,5. Demnach also ja.

      Was etwas seltsam ist, ist dass das Angebot um die CAD 750 Mio. liegen soll (also ca. CAD 5,5 pro Aktie) was nicht unbedingt unfair wäre.

      Gleichzeitig steht im Reuters-Artikel etwas von einem Cash-Angebot von CAD 4,25 pro Aktie (wo die Aktie jetzt auch steht) - was etwas wenig wäre, wenn man nicht gerade erst eingestiegen ist. Es kann natürlich noch was drauf kommen, das non-cash ist (zB Aktien des Bieters oder sonst was).

      Viel Geschwafel, noch mal zu deiner Frage: Ja, ich denke der Einstieg lohnt schon noch. Natürlich ohne Garantie ;-)

      Tom

      Löschen